Baby-Shiatsu — Glücksgriffe für Winzlinge.

KALBANTNER-WERNICKE K., HAASE T.
KÖSEL, MÜNCHEN 2011

Shiatsu für Babys liegt voll im Trend. Die aus Japan stammende Fingerdruckmassage ist viel mehr als nur Entspannung. Sie fördert die Entwicklung des Kindes, stimuliert und hilft spielerisch Körper und Sinne zu entwickeln. Hier werden Eltern angeleitet, wie sie die Glücksgriffe Schritt für Schritt anwenden können: einfach umsetzbar, anschaulich erklärt, reich bebildert.

Auch in anderen Sprachen erhältlich.